Die schönsten Tagesausflugsziele rund um Washington D.C.

WashingtonWashington D.C. ist vor allem bekannt als Hauptstadt und Regierungssitz der Vereinigten Staaten und bietet neben dem Weißen Haus noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das Lincoln Memorial, das Smithsonian und das United States Capitol. Doch auch die Umgebung von Washington D.C. hat einiges zu bieten.

Interessante Städte rund um Washington D.C.

Auf den Spuren der amerikanischen Geschichte können Sie in Philadelphia wandeln, das innerhalb von drei Stunden mit dem Mietwagen zu erreichen ist. Dort können Sie die Freiheitsglocke und die Independence Hall besuchen. Philadelphia ist die Stadt, in der die amerikanische Unabhängigkeitserklärung beschlossen und die Verfassung verkündet wurde. Nur ungefähr eine Stunde von Washington D.C. entfernt befindet sich Baltimore. Rund um den Seehafen finden Sie viele Restaurants und Bars sowie Einkaufszentren und Museen. Atlantic City wird auch das „kleine Las Vegas“ genannt und ist über den malerischen Garden State Parkway erreichbar, der direkt an der Atlantikküste entlang führt.

Von der Hauptstadt aus New York besuchen

Von Washington D.C. können Sie die Weltstadt New York innerhalb von vier bis fünf Stunden erreichen. Fahren Sie möglichst früh los, um so viel wie möglich von der Stadt zu sehen. Neben der Freiheitsstatue sollten Sie den Times Square, den Central Park, das Empire State Building und die Brooklyn Bridge besichtigen. Falls Sie noch Zeit haben, können Sie einen Abstecher nach Manhattan zur Wall Street unternehmen. Etwas beschaulicher ist es in Virginia Beach, das sich direkt an der Atlantikküste befindet und einen 45 km langen Sandstrand mit einer fünf km langen Strandpromenade bietet. Falls Sie den Städten entfliehen möchten, erreichen Sie kurz außerhalb von Washington D.C. Mount Vernon, das der Landsitz des ersten Präsidenten George Washington war und ein Museum, eine Besucherfarm und einen wunderschönen Park bietet.

Der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge

Obwohl es in Washington D.C. selbst viel zu sehen und zu erleben gibt, sollten Sie auch etwas Zeit für Tagesausflüge rund um die Regierungsstadt einplanen. Auf diese Weise lernen Sie die unterschiedlichen Seiten der Vereinigten Staaten kennen und können das Land der unbegrenzten Möglichkeiten mit dem Mietwagen erkunden. Worauf warten Sie also noch? Stürzen Sie sich in das Abenteuer!

Foto: seankate – Fotolia