Abenteuer Karibik: Vorbereitung und Ausrüstung

Eine Reiseplanung und eine gute Vorbereitung sind für den Aufenthalt in der Karibik unabdingbar, denn gerade bei Fernreisen gibt es sehr viele Dinge zu beachten. Es ist empfehlenswert, sich über die richtige Reisezeit zu informieren, wie günstig gereist werden kann und welche Dokumente für eine Einreise benötigt werden. Darüber hinaus spielt natürlich die Ausrüstung eine wichtige Rolle. Hier sollten Sie für die jeweils typischen Anforderungen des Landes gewappnet sein. So steht einem Abenteuerurlaub in der Karibik nichts mehr im Weg.

Was Sie in der Karibik erwartet


Grundsätzlich sollten Sie für solch eine Reise genügend Funktionsbekleidung einpacken. Dadurch können Sie auf Wetterumschwünge, Hitze, Regen und andere Gegebenheiten reagieren. Gerade für längere Expeditionen ist die richtige Kleidung unerlässlich. Sonst wird der Ausflug schnell zu einem Albtraum. Zum Beispiel eine Daunenweste ist für die Temperaturen auf der Insel genau das Richtige. Hier gibt es beispielsweise von Mammut aber auch anderen hochwertigen Anbietern wie Vaude die passende Kleidung. Qualität sollte bei Ihrem Einkauf an erster Stelle stehen. Grundsätzlich kann man das ganze Jahr über in die Karibik fliegen, jedoch wird empfohlen, nicht während der stürmischen Jahreszeit zu reisen. Die Hauptreisezeit läuft von November bis April. Natürlich steigen zu dieser Zeit auch die Preise und die Zahl der Miturlauber an. Jedoch erwarten Sie trockene Luft und wenige Niederschläge.

Was darf bei der Vorbereitung nicht vergessen werden?

Eine Impfung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine gesunde und erholsame Reise. Je nach Vorschutz müssen teilweise auch mehrere Impfungen durchgeführt werden. Impfungen sind der einzig wirksame Schutz gegen die Krankheiten, die Sie dort ereilen können. Abhängig von der Jahreszeit, können Sie in der Karibik auch mit starken Niederschlägen rechnen. Fliegen Sie zu dieser Jahreszeit, sind die Preise aber deutlich niedriger. Besorgen Sie sich im Vorfeld Länderinformationen, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben, denn jede Jahreszeit hat ihre Vor- und Nachteile.

Haben Sie an alles gedacht? Die richtige Ausrüstung, ausführliche Länderinformationen, die für Sie passende Reisezeit? Wurden alle Impfungen vorgenommen? Dann kann die Reise beginnen.

Bild: JLV Image Works – Fotolia