Blick von der Reling auf Venedig: Die wachsende Zahl von Kreuzfahrten trägt dazu bei, dass sich einige Städte inzwischen von Touristen geradezu überrannt vorkommen. Foto: Andrea Warnecke Andrea Warnecke

Blick von der Reling auf Venedig: Die wachsende Zahl von Kreuzfahrten trägt dazu bei, dass sich einige Städte inzwischen von Touristen geradezu überrannt vorkommen. Foto: Andrea Warnecke

Andrea Warnecke

(dpa)
Wird der Massentourismus endgültig zu viel?