Die «Costa Smeralda» fährt mit LNG – in der Werft in Rostock wurden die Tanks dafür eingebaut. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Bernd Wüstneck

Die «Costa Smeralda» fährt mit LNG – in der Werft in Rostock wurden die Tanks dafür eingebaut. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Bernd Wüstneck

(dpa)
Was Urlauber auf der «Costa Smeralda» erwartet