Auf dem Weg zum hippen Viertel: Bed-Stuy galt lange Zeit als absoluter Problemstadtteil. Doch mittlerweile hat sich das Bild verändert. Foto: Laura Lewandowski/dpa-tmn Laura Lewandowski

Auf dem Weg zum hippen Viertel: Bed-Stuy galt lange Zeit als absoluter Problemstadtteil. Doch mittlerweile hat sich das Bild verändert. Foto: Laura Lewandowski/dpa-tmn

Laura Lewandowski

(dpa)
Warum in New York City alle von «Bed-Stuy» reden