Oase in der Shiffsmitte: Der Central Park auf der «Symphony of the Seas» mit echten Pflanzen und Vogelgezwitscher aus Lautsprechern. Foto: Philipp Laage Philipp Laage

Oase in der Shiffsmitte: Der Central Park auf der «Symphony of the Seas» mit echten Pflanzen und Vogelgezwitscher aus Lautsprechern. Foto: Philipp Laage

Philipp Laage

(dpa)
Vergnügungspark auf See: Die neue «Symphony of the Seas»