Die Via de Caterina ist nach Leonardo da Vincis Mutter benannt – ein Wanderweg, der von Vinci zu ihrem einstigen Wohnort führt. Foto: Mona Contzen Mona Contzen

Die Via de Caterina ist nach Leonardo da Vincis Mutter benannt – ein Wanderweg, der von Vinci zu ihrem einstigen Wohnort führt. Foto: Mona Contzen

Mona Contzen

(dpa)
Urlaub in da Vincis Heimatstadt