Die deutsche Paläogenetikerin Ruth Bollongino zeigt das Haus der endemischen, fleischfressenden Schnecke Rhytida oconneri. Foto: Florian Sanktjohanser/dpa-tmn Florian Sanktjohanser

Die deutsche Paläogenetikerin Ruth Bollongino zeigt das Haus der endemischen, fleischfressenden Schnecke Rhytida oconneri. Foto: Florian Sanktjohanser/dpa-tmn

Florian Sanktjohanser

(dpa)
Neuseelands Abel Tasman National Park