Im Grenzland von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, nahe des Ratzeburger Sees, hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten die einzige wildlebende Nandu-Population Europas fest etabliert. Foto: Christian Charisius Christian Charisius

Im Grenzland von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, nahe des Ratzeburger Sees, hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten die einzige wildlebende Nandu-Population Europas fest etabliert. Foto: Christian Charisius

Christian Charisius

(dpa)
Nandus locken an den Ratzeburger See