Zum Fliegen gehörte lange die Euphorie des Aufbruchs – doch was ist davon übrig geblieben?. Foto: Kevin Kurek/dpa/dpa-tmn Kevin Kurek

Zum Fliegen gehörte lange die Euphorie des Aufbruchs – doch was ist davon übrig geblieben?. Foto: Kevin Kurek/dpa/dpa-tmn

Kevin Kurek

(dpa)
Frust und Freiheit über den Wolken
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.