Statue des Schriftstellers James Joyce in Triest – der Ire lebte einige Zeit in der Stadt. Foto: Maurizio Valdemarin/PromoTurismo FVG Maurizio Valdemarin

Statue des Schriftstellers James Joyce in Triest – der Ire lebte einige Zeit in der Stadt. Foto: Maurizio Valdemarin/PromoTurismo FVG

Maurizio Valdemarin

(dpa)
Eine Reise durch Italiens Nordosten