Relief der Mutter Ganga und eines Gangesgavials im Char-Bangla-Tempel in Baranagar – dem nördlichsten Punkt der Reise. Foto: Andreas Drouve/dpa-tmn Andreas Drouve

Relief der Mutter Ganga und eines Gangesgavials im Char-Bangla-Tempel in Baranagar – dem nördlichsten Punkt der Reise. Foto: Andreas Drouve/dpa-tmn

Andreas Drouve

(dpa)
Eine Kreuzfahrt auf dem Ganges
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.