Als der Zug in Churchill einfährt, sind die Passagiere weit gereist – auch im Kopf. Foto: Benno Schwinghammer/dpa-tmn Benno Schwinghammer

Als der Zug in Churchill einfährt, sind die Passagiere weit gereist – auch im Kopf. Foto: Benno Schwinghammer/dpa-tmn

Benno Schwinghammer

(dpa)
Die Welt auf der Strecke lassen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.