Ein Blutstropfen des heiliggesprochenen Papst Johannes Paul II. in der El-Salvador-Kirche ist der neuste Reliquien-Zugang in Caravaca de la Cruz. Foto: Manuel Meyer/dpa-tmn Manuel Meyer

Ein Blutstropfen des heiliggesprochenen Papst Johannes Paul II. in der El-Salvador-Kirche ist der neuste Reliquien-Zugang in Caravaca de la Cruz. Foto: Manuel Meyer/dpa-tmn

Manuel Meyer

(dpa)
Caravaca feiert das Heilige Jahr