Eine von Rassisten gelegte Bombe tötete im September 1963 vier junge Mädchen im Keller der 16th Street Baptist Church in Birmingham in Alabama – heute ist die Kirche eine der Stationen des US Civil Rights Trail. Foto: Christian Röwekamp Christian Röwekamp

Eine von Rassisten gelegte Bombe tötete im September 1963 vier junge Mädchen im Keller der 16th Street Baptist Church in Birmingham in Alabama – heute ist die Kirche eine der Stationen des US Civil Rights Trail. Foto: Christian Röwekamp

Christian Röwekamp

(dpa)
Auf den Spuren Martin Luther Kings durch die US-Südstaaten