US-Soldaten gehen am sogenannten D-Day am 6. Juni 1944 am Utah Beach in der Normandie an Land. Foto: Musée du Débarquement de Utah Beach

US-Soldaten gehen am sogenannten D-Day am 6. Juni 1944 am Utah Beach in der Normandie an Land. Foto: Musée du Débarquement de Utah Beach

(dpa)
75 Jahre D-Day – Auf Spurensuche in der Normandie